Rankgitter

Synthese aus Natur und Technik

Das modulare Baukastensystem ermöglicht mit einer geringen Anzahl unterschiedlicher Bauteile, vielfältige Gestaltungs- und Anwendungsmöglichkeiten.

 

Ein elegantes Design und die Bereitstellung von natürlichem Lebensraum durch ein technisch ausgefeiltes Produkt, ermöglicht eine harmonische Synthese zwischen natur und menschlicher Phantasie.

 

Das System aus Rankbalken, Rankmatten und Bogenelementen eignet sich hervorragend, unter anderem, für folgende Anwendungen:

  • Pergolen
  • Rankpavillons
  • Laubengänge
  • Freiflächengestaltung
  • als natürlicher Sonnenschutz
  • Fahrradabstellplätze
  • Wertstoffsammelplätze
  • Parkraumbegrügungen
  • Wandbegrünungen
  • als Gestaltungselement vielseitig einsetzbar

Nach der Herstellung werden alle Teile im Vollbad feuerverzinkt. Das ergibt optimalen Korrisionsschutz. Für individuelle Farbwünsche und erweiterten Schutz können alle Teile nochmals in den RAL-Tönen pulverbeschichtet werden.

 

Die Rankbalken und -bögen bestehen aus einem quadratischen Korbprofil (Querschnitt ca. 155mm / 155mm) mit verschweißten 8mm Längsdrähten und Umfassungsringen im Abstand von ca. 200mm.

 

Zwischen die einzelnen Ranksäulen kännen Doppelstabgittermatten als flächiges Rankgitter geschraubt werden.

 

Zur Befestigung können Füße zum einbetonieren oder Bodenplatten zum Aufdübeln eingesetzt werden. Ebenso sind Wandträger und Abstandshalter für die Wandbefestigung von Rankmatten erhältlich.